Wie funktionieren Noise Cancelling-Kopfhörer?

Sie wurden von Ohrenärzten auf der ganzen Welt als die perfekte Lösung für die Hörprobleme der Menschen gefeiert, aber wie funktioniert der Noise Cancelling-Kopfhörer? Sind sie wirklich so sicher wie wir glauben?

Sicher, Lärm von außen kann oft dazu führen, dass wir die Lautstärke übermässig hochschrauben, um unsere Musik zu hören. Doch es gibt auch Stimmen die sagen, dass Kopfhörer mit Rauschunterdrückung vielleicht ein bisschen zu gut funktionieren. So gut, dass Leute auf die Strasse laufen oder von Radfahrern niedergeschlagen werden, weil sie nicht hören können, was um sie herum ist.

In diesem Blogeintrag erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen müssen, wie die Geräuschunterdrückungstechnologie funktioniert und worauf Sie achten sollten, wenn Sie selbst ein paar Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung erwerben möchten.

koenigascona blog bose qc35

Aktive Stornierung vs. Passiv

Zuallererst sollten Leser beachten, dass es, wenn wir über Kopfhörer mit Rauschunterdrückung sprechen, zwei mögliche Lösungsansätze existieren: aktiv und passiv.

Passive Geräuschunterdrückung: wird ganz einfach durch einen Ohrstöpsel bei Ohrhörern oder durch eine Kopfhörerschale bei Kopfhörern erreicht. Beim ersten wird der Gehörgang vollständig gefüllt, beim zweiten wird das Ohr des Benutzers einfach ganz abgedeckt und somit von Aussengeräuschen so gut wie möglich isoliert.

Aktive Rauschunterdrückung: diese im Allgemeinen effektivere Methode zur Rauschunterdrückung wird aktive Unterdrückung genannt. Dabei misst ein separates Mikrofon die Umgebungsgeräusche und kleine Lautsprecher im inneren des Kopf- oder Ohrhörers spielen eine Audiodatei ab, die invers zur hereinkommenden Wellenform ist.

Diese Technik erzeugt eine Schallbarriere um die Ohren des Trägers herum, die effektiv das Umgebungsgeräusch "löscht". Ganz ohne Probleme geht es aber noch nicht.

koenigascona blog bose over ear

Aktiv bedeutet nicht immer besser

Die meisten aktiven Systeme sind auf eine externe Batterie angewiesen, um die integrierten Lautsprecher mit Strom zu versorgen. Das führt dazu, dass entweder am Kabel oder am Kopfhörer zusätzliches Gewicht angebracht und somit herumgeschleppt werden muss.

Das ist aber nicht der einzige Nachteil. Aktive Noise-Cancelling-Kopfhörer haben Probleme Geräusche die keine konstante Wellenlänge haben zu unterdrücken.

Dies bedeutet, sie ist grossartig um monotone Geräusche wie Flugzeuglärm, Zug-Lärm oder andere eher tiefe und gleichbleibenden Hintergrundgeräusche auszublenden.
Wenn es allerdings darum geht, Stimmen von Leuten auszublenden (wie z.B. in einem lauten Büro), wird es die Aktive-Rauschunterdrückung schwer haben, schnell genug zu reagieren und die Geräusche werden trotzdem eindringen.

Hier sind passive Noise-Cancelling-Ohrhörer oder Over-the-Ear-Kopfhörer vorzuziehen, da sie uneinheitliche Klänge eventuell sogar besser filtrieren können.

Denken Sie aber in jedem Fall daran, dass Sie beim Tragen von Kopfhörern Vorsicht walten lassen sollten, da das Entfernen von Umgebungsgeräuschen Ihr Bewusstsein für Ihre Umgebung stark verringert.

Der König-Tipp

Wenn Sie viel an Orten unterwegs sind, an denen ein monotones Hintergrundgeräusch störend sein kann, dann sind Sie mit einem Kopfhörer mit aktiver Rauschunterdrückung sicher besser bedient. Sie werden die etwas grössere Ausgabe bestimmt nicht bereuen und viel Freude an ihrem Kopfhörer haben.

Suchen Sie eher einen Kopfhörer, den Sie vor allem zu Hause oder im Büro tragen werden, dann empfehlen wir Ihnen eher einen Kopfhörer mit passiver Rauschunterdrückung. Damit werden v.a. Stimmen und andere unregelmässige Geräusche ausgeblendet.

Am besten kommen Sie bei uns persönlich vorbei und testen die verschiedenen Kopfhörer doch gleich selbst, damit können Sie sicher gehen, dass Sie den perfekten Kopfhörer für Ihre Bedürfnisse finden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Weitere interessante Blog-Artikel welche Sie auch noch interessieren könnten:

König Ascona SA Team 3

Der perfekte Kopfhörer wartet auf Sie!

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich vom König-Team fachmännisch beraten.

Scroll to top